TIMAC AGRO steht für Effizienz, Innovation und Nachhaltigkeit in der Pflanzen- und Tierernährung.

Maximale Effizienz bei der Nährstoffversorgung von Pflanzen und Tieren ist nicht erst seit Inkrafttreten der neuen Düngeverordnung unser Ziel. TIMAC AGRO entwickelt seit 60 Jahren nachhaltige Lösungen auf Basis mariner Biotechnologie. Maximale Effizienz erreichen wir durch die Integration von natürlichen Wirkstoffen, welche die Nährstoffaufnahmerate optimieren.

1,6 Mrd.
Euro Umsatz
39
Länder
5 700
Mitarbeiter
2 400
Regionale Verkaufsberater

Unser einzigartiges Vertriebsmodell

Unsere Regionalen Verkaufsberater sind für Sie vor Ort, um Sie individuell zu beraten und die besten Lösungen für Ihren Betrieb zu finden.

Mehr...
20 000
Tägliche Besuche bei Landwirten

Unsere Lösungen

Unsere Produkte basieren auf Algen- und anderen Pflanzenextrakten. Mit Hilfe dieser pflanzlichen Extrakte maximieren wir die Wirkung des Düngemittels und steigern gleichzeitig Wachstum und Qualität der Pflanze.

Mehr...
73
Industriestandorte

Unsere Produktionsflexibilität

Um jederzeit auf Änderungen am Markt reagieren zu können, befinden sich unsere Werke so nah wie möglich bei Ihren Betrieben. So garantieren wir eine einwandfreie Logistik.

Mehr...
5 000 m2
für Forschung & Entwicklung

Unsere Innovation

Wir alle teilen eine Vision: eine umweltfreundliche und nachhaltige Landwirtschaft. Dies treibt uns stetig an, Ihnen leistungsstarke Lösungen zu präsentieren.

Mehr...

Unsere Produktionsanlagen

Handelspräsenz Unsere industrielle Präsenz

Unsere Geschichte

2015

Gründung des Centre Mondial de l'Innovation

Mit der Gründung des CMI in St. Malo bekennt sich die Groupe Roullier zu ihrer Innovationsstrategie - für eine leistungsstarke und nachhaltige Landwirtschaft.

2012

TIMAC AGRO

Gründung der Gesellschaft TIMAC AGRO mit der Einführung eines neuen Namens und einer neuen Corporate Identity für alle Tochtergesellschaften. Der vor- und nachgelagerte Bereich der Agrarbranche ermöglicht uns eine internationale Entwicklung. So können wir unser Image als Spezialist für Tier- und Pflanzenernährung weltweit stärken.

2005

Gründung des CERA (Centrum für angewandte Studien und Forschung)

Das CERA befindet sich in Dinard (F). Es ermöglicht TIMAC AGRO die Bündelung aller Forschungs- und Prozesskompetenzen der einzelnen Produktionsanlagen in einer Testanlage. So können wir die internationalen Industriestandorte optimieren und den Austausch der Teams in den verschiedenen Werken verbessern.

1997

Markteinführung in Brasilien

Niederlassung in Brasilien durch den Erwerb eines Düngerwerkes in Rio Grande, welches heute das größte Granulationswerk des Unternehmens ist.

1990

Biostimulanzien

Einführung der Biostimulanzien.

1974

Das erste Granulationswerk

Bau des ersten Granulationswerks in St. Malo (Bretagne, Frankreich).

1970

Phosphat und Kalium

Nachdem der Boden versorgt ist, konzentriert sich TIMAC auf die Ernährung der Pflanze, sowohl in Bezug auf Phosphat als auch in Bezug auf Kalium.

1963

Die Verkaufsberater

Die Gruppe mischt Algenkalk mit GAFSA-Phosphat. Es entsteht das weltweit beste Phosphat zur Direktanwendung. Gleichzeitig wird die kommerzielle Entwicklung in Frankreich beschleunigt, indem Regionale Verkaufsberater rekrutiert werden. Diese besuchen und beraten ab diesem Zeitpunkt die Landwirte.

1959

Gründung von TIMAC

Daniel Roullier gründet die Firma "Traitement Industriel du Maërl en Amendement Calcaire" (TIMAC) in St. Malo, deren Aktivität sich auf Bodenverbesserer konzentriert. Es entsteht die erste Mahlanlage für Algenkalk, dessen Spezifitäten ihn zum besten Bodenverbesserer machen. TIMAC ist das Gründungsunternehmen der Groupe Roullier.

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9

Unsere Werte

Kundennähe

Unsere Berater für Pflanzen- und Tierernährung decken das gesamte Land ab. So erhalten Sie jederzeit eine auf Ihren Betrieb abgestimmte Beratung zur Maximierung Ihrer Betriebseffizienz.

Leidenschaft

Wir alle teilen eine Vision: Eine umweltfreundliche Landwirtschaft nachhaltig voranbringen. Das Engagement für diese Vision treibt uns stetig an, Ihnen die leistungsstärksten Lösungen zu präsentieren.

Pioniergeist

Unsere Produkte basieren auf Algen- oder anderen Pflanzenextrakten. Diese steigern die Leistung des Düngemittels und stimulieren gleichzeitig die Wachstums- und Qualitätsparameter der Pflanze.

Dynamik

Um sich laufend dem sich wandelnden Markt anpassen zu können, befinden sich unsere Werke so nah wie möglich bei Ihren Betrieben. So können wir eine einwandfreie Logistik garantieren.

Unser Team

Verena Madry

Senior German Area Manager

Email: verena.madry@de.timacagro.com Tel: 02241/9259 30

Henry Ducos

Business Unit Manager Ost

Email: henry.ducos@de.timacagro.com;
Tel: 0173 8986 711

Andreas Heine

Business Unit Manager Süd

Email: andreas.heine@de.timacagro.com;
Tel: 0173 8986 376

Daniel Wolf

Chief Financial and Administration Officer

Email: daniel.wolf@de.timacagro.com;
Tel: 02241 9259 56

Emmanuel Neyrand

Manager Accounting und Finanzen

Email: emmanuel.neyrand@de.timacagro.com;
Tel: 02241 9259 93

Ralf Ortlepp

Senior Recruiter

Email: ralf.ortlepp@de.timacagro.com;
Tel: 02241 9259 94

Elisabeth Eickholt

Manager Vertriebsinnendienst und Logistik

Email: elisabeth.eickholt@de.timacagro.com;
Tel: 02241 9259 55

Ralf Deusner

Manager Basisdünger

Email: ralf.deusner@de.timacagro.com;
Tel: 02241 9259 51

Claudia Haarhoff

Leiterin Marketing

Email: claudia.haarhoff@de.timacagro.com;
Tel: 02241 9259 31

Arne Stern

Business Unit Manager Nord

Email: arne.stern@de.timacagro.com;
Tel: 0173 8986 364

Sebastian Büning

Produktmanager Nord

Email: sebastian.buening@de.timacagro.com;
Tel: 0173 8986 064

Robert Engelmann

Produktmanager Ost

Email: robert.engelmann@de.timacagro.com;
Tel: 0173 8986 359

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12