Der entscheidende Kontrollpunkt für unsere gesamte Forschung und Produktion.

LABOR FÜR CHEMISCH-PHYSIKALISCHE ANALYSEN

Dieses Labor sorgt für die Prüfung, Freigabe und Qualitätssicherung aller Produkte der Groupe Roullier. Es überwacht den kompletten Fertigungszyklus, von der Analyse der Rohstoffe und Fertigprodukte bis hin zu den physikalischen (Granulometrie, Mürbe, …) und chemischen (Mineralientitrierung, Spurenelemente, ETM) Eigenschaften.
Zu diesem Zweck verfügt es über hochmoderne Anlagen. Im Rahmen der Innovation arbeitet das Labor auch an F&E-Projekten für die Pflanzen- und Tierernährung.

 

MIKROBIOLOGIELABOR:
„UNSERE AKKREDITIERUNG: DIE GARANTIE FÜR SICHERHEIT UND INTERNATIONALE ANERKENNUNG.”

Unsere Mikrobiologen prüfen die antimikrobielle Wirksamkeit der in der Tiermedizin, Nahrungsmittelindustrie, Medizin, Industrie und Öffentlichkeit verwendeten Desinfektionsmittel. Sie kümmern sich um die Überprüfung der mikrobiologischen und hygienischen Eigenschaften der verschiedenen Produkte, um deren Sterilität zu bestätigen oder eventuell das Auftreten von pathogenen bzw. veränderlichen Keimen festzustellen. Das Mikrobiologielabor arbeitet eng mit den beiden Sparten der Pflanzen- und Tierernährung zusammen. Dank seiner COFRAC-Zulassung und der Anerkennung durch das französische Forschungsministerium ist es in der Lage, Aufträge für private oder staatliche Institutionen auszuführen, die auf ein zugelassenes Labor zurückgreifen müssen.

  • COFRAC-Zulassung N0 1-1308
  • AFNOR-Mitglied
  • Zulassung vom Forschungsministerium
"Hier ist ein hohes Maß an Präzision gefragt"
25 000
Proben/Jahr
140 000
Analysen/Jahr
COFRAC Zulassung
N0 1-1308