14.08

Startschuss für die DLG Feldtage 2020

Am 07. August fand die offizielle Versuchsfeldübergabe der DLG Feldtage auf dem Gut Brockhof in... Artikel ansehen

Am 07. August fand die offizielle Versuchsfeldübergabe der DLG Feldtage auf dem Gut Brockhof in Erwitte statt. Auch wir von TIMAC AGRO haben unsere bisher stoppelbearbeitete Parzelle mit Freude entgegengenommen. In den nächsten Wochen werden auf dem Gelände bereits Bodenbearbeitungen durchgeführt und die ersten Kulturen gesät. Wir freuen uns auf eine spannende Zeit bis zum 16. Juni 2020, wenn die Feldtage starten!

05.08

Agrar-Wissen für den Nachwuchs!

Moderne Land- und Forstwirtschaft sowie Natur und Umwelt kindgerecht erklärt – diese Aufgabe übernimmt die... Artikel ansehen

Moderne Land- und Forstwirtschaft sowie Natur und Umwelt kindgerecht erklärt – diese Aufgabe übernimmt die Zeitschrift agrarKIDS seit 2008 einmal im Monat.

Sehr gerne haben wir die Zeitschrift agrarKIDS mit unserem Fachwissen unterstützt. In der aktuellen Ausgabe hat sie nun einen spannenden Artikel über die Besonderheit von unserem TIMAC Kalk veröffentlicht.

31.07

Effizienz ist gefragt!

Die EU-Kommission hat den deutschen Entwurf einer verschärften Düngeverordnung erneut abgelehnt. Es drohen Strafzahlungen in... Artikel ansehen

Die EU-Kommission hat den deutschen Entwurf einer verschärften Düngeverordnung erneut abgelehnt. Es drohen Strafzahlungen in Höhe von 861.000 € pro Tag der Nicht-Einhaltung der Düngeverordnung.
Daher sollten Sie jetzt agieren statt reagieren. Mit TIMAC AGRO können Sie Ihre Nährstoffgaben reduzieren und Erträge trotzdem halten – mit Hilfe mariner Biotechnologie aus dem Meer. Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne. 


Terminvereinbarung

23.07

Das sagen unsere Kunden…

“Ich denke, dass wir mit den Produkten von TIMAC auch bei weiteren Verschärfungen der Düngeverordnung... Artikel ansehen

“Ich denke, dass wir mit den Produkten von TIMAC auch bei weiteren Verschärfungen der Düngeverordnung gut aufgestellt sind”, sagt Albert Schmid aus Hemau in Bayern.

Er ist einer von den Kunden, die in den letzten Wochen auf unserer Interviewtour besucht wurden. Wir führen regelmäßig Interviews, um Kundenstimmen einzufangen und potentiellen Neukunden die Möglichkeit zu geben, sich über die Erfahrungen von anderen Landwirten über unsere Produkte und die TIMAC AGRO zu informieren. Lesen Sie hier, welche spannenden Betriebe wir besuchen durften!

16.07

TIMAC Bodentag auf Burg Heimerzheim

Am Dienstag fand erneut ein TIMAC Bodenworkshop mit unserem Produktmanager Janis Böll statt. Direkt auf... Artikel ansehen

Am Dienstag fand erneut ein TIMAC Bodenworkshop mit unserem Produktmanager Janis Böll statt. Direkt auf dem Acker hat er anschaulich den Aufbau des Bodens und das Bodenleben erklärt und praxistaugliche Tipps zum Thema Humusaufbau gegeben. Durch den Standort „Kartoffelacker“ kam es noch zu einer spannenden kulturspezifischen Diskussion, unter anderem über die Herausforderungen rund um die Beregnung.

09.07

TIMAC im Pferdefieber

In den letzten zwei Wochen waren wir wieder einmal als Sponsor auf verschiedenen Reitsportveranstaltungen unterwegs.... Artikel ansehen

In den letzten zwei Wochen waren wir wieder einmal als Sponsor auf verschiedenen Reitsportveranstaltungen unterwegs. Auf dem Reitturnier der Familie Lenders in Kerpen konnten wir die Sieger und Platzierten mit unseren Equiphos Lecksteinen sowie schicken Pferdedecken glücklich machen. Auf dem Stutenchampionat auf der Reitanlage Elstertal in Berga-Wolfersdorf sponserten wir den Ehrenpreis in der Kategorie Schweres Warmblut 3-jährige Stuten. Bei beiden Veranstaltungen waren wir darüber hinaus mit Informationsständen vor Ort, um die Besucher und Reiter über unsere Eurobloc Lecksteine für Pferde sowie die optimale Grünlanddüngung zu informieren.

01.07

Ernte bei der GemüseAckerdemie

Kurz vor dem Start der Sommerferien durften die Schülerinnen und Schüler der Gemeinschaftsgrundschule Frechen-Grefrath bereits... Artikel ansehen

Kurz vor dem Start der Sommerferien durften die Schülerinnen und Schüler der Gemeinschaftsgrundschule Frechen-Grefrath bereits ihr erstes Gemüse ernten.  Noch auf dem Acker wurde die erste rote Bete probiert und war heiß begehrt. Selbst angebaut und frisch geerntet schmeckt einfach viel besser als gekauft. Außerdem wissen die Kinder nun, wie viel Arbeit im Anbau und der Pflege der Gemüsepflanzen steckt und bringen dem Gemüse eine große Wertschätzung entgegen.

Wir von TIMAC AGRO freuen uns sehr, dass wir die Gemeinschaftsschule Grefrath bei der Durchführung dieses tollen Bildungsprogramms unterstützen können. “Für eine Generation, die weiß, was sie isst.”

25.06

Unser Statement zu den Ökofeldtagen

Nur noch eine Woche und die Ökofeldtage 2019 starten! Die deutschlandweite Fachausstellung zum Ökolandbau erfährt... Artikel ansehen

Nur noch eine Woche und die Ökofeldtage 2019 starten! Die deutschlandweite Fachausstellung zum Ökolandbau erfährt ein großes öffentliches Interesse und die großen Agrarfachzeitschriften berichten über Aussteller und Fachprogramm. Auch wir haben uns in der agrarzeitung mit einem Statement zu den Ökofeldtagen geäußert und freuen uns sehr auf die besondere Ausstellung. Der Schwerpunkt unseres Informationsstandes wird auf unserer neuen INNOVABIO Produktlinie liegen, die wir auf den Ökofeldtagen offiziell vorstellen dürfen.